Reefrider "NANO" -
Für Sony, Canonund Panasonic.

Die neue UW-Gehäuse Serie ist  für kleine Camcorder unter dem Namen „NANO“ entwickelt. NANO 90 - mit 90 mm und NANO 100 mit 100 mm Tubusdurchmesser. Die Gehäuse sind in der Grundausstattung ebenso wie der „Große Bruder“ als Urlaubsbegleiter konzipiert und wiegen nur ca. 900 Gramm je nach Ausstattung. Die kleinen „NANO's“ sind aus Acrylglas gefertigt, mit einem 8 mm Planport aus Mineralglas ausgestattet und bis zu einer Tauchtiefe von 80 Metern zugelassen. Die Anbauteile aus seebeständigen Aluminium sind pulverbeschichtet, die Anbauteile sind aus rostfreiem Edelstahl V4A gefertigt. Serienmäßig werden die Gehäuse mit Einhandgriff und klappbarem Spiegelvisier ausgeliefert und können in einer kleinen Fototasche transportiert werden. Zahlreiche Erweiterungen wie Filter, Doppelhandgriff, Tarierung und Montageplatten sind als Zubehör erhältlich. Die Steuerung erfolgt elektronisch, bei Panasonic, JVC und Canon über Infrarot, bei Sony über AV/R Buchse. Das Gehäuse ist in der Farbe schwarz erhältlich.

ReefRider NANO Plus
Das ist eine Weiterentwicklung des NANO 100. Das Gehäuse ist sehr leicht, klein und wie andere ReefRider Produkte als Urlaubsbegleiter konzipiert. Der NANO Plus  ist für die neusten SONY Camcorder der Serie  SX, CX und SR entwickelt. Versionen mit IR Steuerung für Panasonic, Canon und JVC sind ebenfals erhältlich. Das Gehäuse hat ein Planport aus Mineralglas und ist serienmäßig mit einem TFT Farbmonitor ausgestattet. Der Kleine wiegt nur 1,2 Kilo ist bis 80 Meter Tauchtiefe zugelassen und kostet in der Grundausstattung ab 999 Euro.

Bei der "Extended" Version gehören zahlreiche Zubehörteile und Erweiterungen wie Lampenschiene, Filter, Doppelhandgriff und Verschleißteile wie Ersatz Ö-Ring zum Lieferumfang dazu. Die "extended" Version ist ab 1299 Euro zu bekommen. Passende, sehr kleine und leichte LED Videobeleuchtung ist zusätzlich als Zubehör erhältlich. Die Abmessungen des Gehäuses über alles BxHxT 180x185x140 mm. Die Steuerung erfolgt elektronisch über die AV/R Buchse.
Dank der kompakten Bauweise, der robusten Verarbeitung, der einfacher Bedienung, der Flexibilität, der guter Zuverlässigkeit, den kleinen Abmessungen und dem kleinem Gewicht, haben sich die Gehäusen sehr schnell durchgesetzt und sind heutzutage aus dem Markt nicht mehr wegzudenken.

Es sind die meistverkauften Gehäuse von ReefRider.

ReefRider NANO Plus

839,50 € *

ReefRider NANO 100

799,00 € *

Technische Daten

ReefRider "NANO90"-
Tubusdurchmesser 90 mm (80 mm innen)

Maximale Tauchtiefe: 80 Meter 
Polycarbonat Gehäuse  
Planport aus Mineralglas

Gewicht leer ohne Camcorder ab 800 gr
Abmessungen über alles mit Griff:
B: 187 x H 120 x L 187 mm
Maximale Länge des Camcorders 130 mm
Maximale Höhe des Camcorders 65 mm
Maximale Breite des Camcorders 55 mm
Steuerung über Infrarot, AV/R oder LANC

ReefRider "NANO100"
Tubusdurchmesser 100 mm (90 mm innen)

Maximale Tauchtiefe: 80 Meter 
Polycarbonat Gehäuse mit Planport aus Mineralglas 
Gewicht leer ohne Camcorder ab 900 gr 
Abmessungen über alles mit Griff:
B: 192 x H 130 x L 187 mm
Maximale Länge des Camcorders 130 mm 
Maximale Höhe des Camcorders 74 mm
Maximale Breite des Camcorders 74 mm
Steuerung über Infrarot, AV/R oder LANC